Veranstaltungskalender

#StolenMemory-Wanderausstellung in Taucha

  • -

Zusammen mit dem Verein SafT e.V. zeigen die die Arolsen Archives vom 8. bis 20. Oktober auf dem Marktplatz in Taucha die Wanderausstellung #StolenMemory im mobilen Übersee-Container. Im Mittelpunkt der Open-Air-Ausstellung stehen der letzte Besitz von KZ-Inhaftierten und die Frage, wie es heute noch gelingt, diese sogenannten Effekten an Familien der Opfer zurückzugeben.

Uhren, Eheringe, Familienfotos: Die Arolsen Archives bewahren noch immer die persönlichen Gegenstände von rund 2500 KZ-Häftlingen des NS-Regime auf und suchen gemeinsam mit Freiwilligen nach den Familien der Opfer, um die gestohlenen Erinnerungsstücke zurück in die richtigen Hände zu geben. Die Ausstellung erzählt von den Schicksalen von zehn Verfolgten und lädt Freiwillige ein, sich an der Suche zu beteiligen.

Begleitet wird die Ausstellung durch #StolenMemory App und die Website stolenmemory.org, wo animierte Filme, Webstories und kostenfreie Bildungsmaterialien zu finden sind.

Zusätzlich finden im lokal organisierten Rahmenprogramm zwei Vorträge zum Thema Zwangsarbreiter*innen in Taucha sowie eine Radtour zu den historischen Orten der Zwangsarbeit in und um Taucha statt. Alle Informationen zum Rahmenprogramm von SafT e.V. finden die auf: https://saft.noblogs.org/

Wo: Marktplatz, 04425 Taucha

Wann: 8.-20. Oktober 2021

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8-18 Uhr, Samstag und Sonntag: 9-19 Uhr

Eröffnung: Freitag, 8. Oktober, 17 Uhr

 

Über die Arolsen Archives

Die Arolsen Archives sind ein internationales Zentrum über NS-Verfolgung mit dem weltweit um­fassendsten Archiv zu den Opfern und Überlebenden des Nationalsozialismus. Die Sammlung mit Hinweisen zu rund 17,5 Millionen Menschen gehört zum UNESCO-Weltdokumentenerbe. Seit 2016 veröffentlicht die Institution online eine Vielzahl an Originaldokumenten zu den verschiedenen Opfer­gruppen des NS-Regimes aus Konzentrationslagern und ist eine wichtige Wissensquelle für die heu­tige Gesellschaft. Mittlerweile stehen mehr als 27 Millionen Schriftstücke - Deportationslisten, Inhaf­tierungsdokumente, Registrierungen von Vermissten und viele weitere.

 

Twitter: https://twitter.com/ArolsenArchives

Instagram: https://www.instagram.com/arolsenarchives/

Facebook: https://www.facebook.com/ArolsenArchives/

Freitag, 08.10.2021
Veranstaltungsort
Marktplatz (oberer Bereich)
Routenplaner
  Google Maps
Veranstalter
Arolsen Archives & SAfT e.V.
Kostenlose Veranstaltung
iCalendar
 Termin exportieren

Weitere Veranstaltungstage:

Ihr Veranstaltungseintrag auf taucha.de

Ihre Veranstaltung ist bei uns noch nicht eingetragen? Dann nutzen Sie das Kontaktformular, um Ihr Event bei uns einzutragen.