Ihr Veranstaltungseintrag auf taucha.de

Ihre Veranstaltung ist bei uns noch nicht eingetragen? Dann nutzen Sie das Kontaktformular, um Ihr Event bei uns einzutragen.

Veranstaltungskalender

1948 Israel - Die Ausstellung

Wie kein anderer Staat sieht Israel sich mit einem Informationskrieg konfrontiert und mit Vorwürfen, die in den allermeisten Fällen nicht der Wahrheit entsprechen, sondern plumpe Propaganda sind. Aber Propaganda muss nichts beweisen.
Propaganda will stören und zerstören.

2018 feierte Israel seinen 70. Unabhängigkeitstag. Anlass genug, die geschichtliche Wahrheit mit einer fundierten, bundesweit veröffentlichten Ausstellung unter dem Titel
 „1948. Die Ausstellung“ zurückzuholen.

Sie zeigt mit historischer Gründlichkeit, was im Mainstream untergeht: wie Israel wirklich entstand. Und entlarvt eine der absurdesten Propaganda-Kampagnen der Neuzeit.

Die Ausstellung zeigt:

  • wie vor 100 Jahren aus Sumpf und Wüste fruchtbares Land wurde,
  • welche fanatischen Gegner zu Hass und Zerstörung aufriefen,
  • warum der Zionismus entstand,
  • wie der junge Staat Israel sich gegen den Angriff der arabischen Staaten wehrte,
  • wie die Zeit der Staatsgründung bis heute nachwirkt

und noch vieles mehr.                                                                                   

Der Beauftragte der Bundesregierung für jüdisches Leben und den Kampf gegen Antisemitismus, Herr Dr. Felix Klein, der Beauftragte der Sächsischen Staatsregierung für das Jüdische Leben, Herr Dr. Thomas Feist und der Pressesprecher der sächsischen Bildungsagentur/ Beauftragter für Bürgeranliegen, Herr Roman Schulz begrüßen die „Ausstellung 1948“ als wirksamen Beitrag gegen Antisemitismus.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Ort: Kulturscheune des Rittergutsschlosses, Haugwitzwinkel 1, 04425 Taucha

Zeitraum: vom 08.10. – 20.10.2019
Mo.-Sa. von 09:00 – 18:00 Uhr  und  So. von 14:00 – 18:00 Uhr

Feierliche Eröffnung: 08.10.2019, 16:00 Uhr durch den Bürgermeister der Stadt Taucha, Herrn Tobias Meier

Weitere Höhepunkte während der Ausstellungszeit:

  • Filmbeiträge, Bücher, Zeitschriften und aktuelle Fotos von Israel
  • musikalische Darbietungen
  • Verkauf von israelischen Produkten
  • Tanzworkshop mit israelischen Tänzen am 10.10.2019 ab 16:00 Uhr

Führungen für Schulklassen vom 09. – 11.10.2019  vormittags
Anmeldungen für weitere Gruppenführungen unter: 034298 70142

Abschlussveranstaltung: 20.10.2019, 16:00 Uhr durch den neuen Pfarrer der Kirchgemeinden Taucha und Plaußig/Hohenheida, Herrn Nico Piehler bei einer Tasse Kaffee.

Dienstag, 08.10.2019
Veranstaltungsort
Kulturscheune im Rittergutsschloss
Karte
Routenplaner
Google Maps
Veranstalter
DEIN - Verein für Demokratie und Information e. V.
Kostenlose Veranstaltung
iCalendar
Termin exportieren