Stellenausschreibungen der Stadt Taucha

Die Parthestadt Taucha, nordöstlich von Leipzig gelegen, mit ihren nahezu 16.000 Einwohnern wächst stetig. Zur Unterstützung sucht der Fachbereich Bauwesen der Stadtverwaltung Taucha zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter Bauleitplanung (w/m/d). Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Hoheitliche Aufgaben der Stadtplanung und Stadtentwicklung, Satzungen nach BauGB; Abstimmung mit Fachbehörden (u. a. städtischen Ämtern, Investoren, Bauherren und Architekten),
  • Vorbereitung und Fortschreibung der Bauleitpläne und Satzungen nach BauGB einschl. ergänzender Planungen, sowie Lärmaktionsplanung,
  • Bearbeitung städtebaulicher Verträge (Vorhabens- und Erschließungsplanung), Erarbeitung von Architekten- und Ingenieurverträgen sowie Vertragsprüfung und Ausführungsüberwachung,
  • Erarbeitung von gemeindlichen Stellungnahmen zu übergeordneten Planungen, Planfeststellungsverfahren sowie für die Gemeinde als Träger öffentlicher Belange,
  • Betreuung von städtebaulichen Fördergebieten und Mitwirkung bei deren Abrechnung Verfahrensabwicklung und -begleitung des Einzelhandelskonzeptes,
  • Vorbereitung von Beschlussvorlagen und Vorstellung in Gremien der Stadt

Unser Anforderungsprofil:

  • Ein abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung der Stadt-/Regionalplanung, Infrastrukturmanagement oder Architektur/ Bauwesen bzw. vergleichbarer Abschluss,
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Stadt-/Regionalplanung von Vorteil,
  • Fundiertes Fachwissen im Bereich der Stadtentwicklung, der Stadtplanung sowie im allgemeinen Verwaltungs- und im Planungs- und Baurecht,
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie ein dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln,
  • Sicherer Umgang mit Stadträtinnen/Stadträten, Bürgerinnen/Bürgern und Öffentlichkeit,
  • Flexibilität, Initiative und Einsatzbereitschaft,
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten,
  • Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B

Die Vergütung erfolgt je nach Eignung und fachlicher Befähigung gemäß des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) bis zur Entgeltgruppe 10.

 Wir bieten:

  • Eine unbefristete Anstellung,
  • gleitende Arbeitszeiten zur besseren Vereinbarung von Familie & Beruf,
  • Sonderzahlung, Leistungsentgelt, betriebliche AV (ZVK), VWL, 30 Tage Urlaub,
  • Möglichkeiten zur regelmäßigen Fortbildung,
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in der öffentlichen Verwaltung

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die zu besetzende Stelle ist für Menschen jeden Geschlechts in gleicher Weise geeignet.

 Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte, bevorzugt in elektronischer Form, bis zum 31.03.2021 an bewerbung@taucha.de.

Postalische Bewerbungen senden Sie bitte mit dem Kennwort: SB Bauleitplanung an folgende Adresse: Stadtverwaltung Taucha, z. Hd. Frau Oelke, Schloßstraße 13, 04425 Taucha

 Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass keine Kostenerstattung im Zusammenhang mit einem Vorstellungsgespräch erfolgt. Bewerbungsunterlagen können zurückgesandt werden, wenn ihnen ein frankierter Rückumschlag beiliegt. Bei Verzicht werden die Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzgerecht vernichtet.

Hinweise zum Datenschutz

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber (m/w/d) in die Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist § 11 Abs. 1 Sächsisches Datenschutzdurchführungsgesetz i. V. mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Das Einverständnis kann jederzeit widerrufen werden. Informationen zum Datenschutz unter: https://taucha.de/datenschutzerklaerung/

Hinweise zu Initiativbewerbungen

Bitte haben Sie Verständnis, dass Initiativbewerbungen bei uns keine Berücksichtigung finden können. Daher bitten wir Sie davon abzusehen.

Erfolgsversprechender ist eine Bewerbung auf eine ausgeschriebene Stelle. Sollte für Sie derzeit kein passendes Angebot dabei sein, schauen Sie doch zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal rein.

Stellenangebote externer Einrichtungen/Organisationen

Stellenausschreibung des Kreisverbandes Leipzig-Land e. V.

DOWNLOAD der Stellenausschreibung

Stellenausschreibung der AWO Kita und ambulante Dienste GmbH

Wir, die AWO Kita und ambulante Dienste GmbH, sind ein soziales, familienfreundliches, flexibles und gesundheitsförderndes Unternehmen mit mehreren Standorten rund um Leipzig mit ca. 500 Mitarbeitern.

Wir suchen für unsere Einrichtung Kita „Haus Sonnenschein“ in Taucha-Plösitz eine Vertretung für Urlaubs- und Krankheitszeiten im Bereich der Reinigung als Minijob (aktuell 01.03. bis 12.03.2021).

Die Arbeitszeit beträgt im Einsatzzeitraum 3 - 4h pro Tag, mit einem Stundenlohn in Höhe von 10,24 €. 

Ihre schriftliche Kurzbewerbung mit Lebenslauf können Sie gern per E-Mail an c.kaiser@awo-leipzigerland.de oder postalisch zusenden.

Kontakt:
AWO Kita und ambulante Dienste GmbH
Frau Kaiser/Frau Stern
Teichmannstr. 1
04288 Leipzig
Tel: 034297-98889-14 oder -20

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!