Grußwort des Bürgermeisters

Bürgermeister Tobias Meier
Bürgermeister Tobias Meier

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

zunächst möchte ich noch einmal Herrn Dr. Holger Schirmbeck für das Wirken in seiner 25-jährigen Amtszeit als Bürgermeister der Stadt Taucha danken und ihm für die Zukunft alles Gute wünschen. Er hat viel für unsere Stadt erreicht. Die Erfolge und Erfahrungsschätze gilt es nun zu nutzen und in die kommende Zeit zu tragen.

Auch Ihnen danke ich, dass Sie mich am 7. Juni 2015 zu Ihrem neuen Bürgermeister gewählt haben. Ich möchte diesem großen Vorschuss an Vertrauen, dessen Würdigung meine zukünftige Arbeit maßgeblich bestimmen soll, gern gerecht werden.

Liebe Tauchaerinnen und Tauchaer – Alles für Taucha! – diese Aussage stand als Überschrift in der Zeit vor der Wahl. Jetzt soll sie der „rote Faden“ sein, der meine Arbeit für die nächsten sieben Jahre bestimmen wird. Als Bürgermeister steht man wie kaum eine andere Person als Gesicht für die Stadt und muss das Große und Ganze, wie auch die kleinen Dinge im Blick behalten.

Sehr gern lade ich Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, ein, gemeinsam mit mir den Lebenswert Tauchas und der Ortsteile zu erhalten und zu mehren. Es gilt, noch jede Menge Herausforderungen in und für unser Taucha zu meistern, kontinuierlich und Schritt für Schritt. Seien wir offen und treten mit Ideen und Tatendrang der Zukunft entgegen. Sie wird eine Gute sein – wenn wir gemeinsam anpacken – getreu meinem Motto „Alles für Taucha“. Ich freue mich, für Sie ab dem 1. August als Bürgermeister und vor allem als Tauchaer da sein zu dürfen.

In diesem Sinne grüße ich Sie herzlich.

Ihr Tobias Meier