Verzeichnis der in Taucha ansässigen Vereine

Ihr Eintrag im Vereinsverzeichnis auf taucha.de ist nicht vollständig oder fehlt sogar? Dann nutzen Sie die Gelegenheit und reichen Ihre Daten über das Kontaktformular ein:

Logo:

Interessengemeinschaft Mandanindianer Taucha / Leipzig e.V.

Die „Interessengemeinschaft Mandanindianer Taucha/Leipzig e.V“ ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein und zählt zurzeit 20 Mitglieder. Diese sind alle berufstätig und kommen zum Teil aus der Region Taucha / Leipzig, zum größeren Teil jedoch aus dem ferneren Umland und nehmen daher oft lange Wege in Kauf, um an unseren Vereinstreffen teilzunehmen. Unser Hobby ist ein Familienhobby - viele unserer Mitglieder waren schon als Kind mit dabei und bringen nun ihre eigenen Kinder zu den Vereinsveranstaltungen mit.

Die Liebe zur indianischen Kultur wurzelt im Tauchaer Stadtfest „Tauchscher“. Aus dieser Tradition heraus gründeten Erich Büsing und Lothar Böhme am 01.Juli 1958 unseren Verein. Somit ist unsere Interessengemeinschaft der zweitälteste Indianerverein im Osten Deutschlands.  In den vielen Jahren der Vereinsgeschichte gab es zahlreiche Höhepunkte (Delegierung zur 750 Jahrfeier Berlins, Teilnahme an der 825 Jahrfeier der Stadt Taucha, verschiedene Auszeichnungen der DDR, mehrfache Ausstattung internationaler Treffen der Indianistik-Szene, langjährige Kooperation mit dem Grassi-Museum Leipzig uvm.), die zum jetzigen Erscheinungsbild des Vereins beigetragen haben.

Im Jahr 2013 ist der Verein IG Mandanindianer Taucha/Leipzig e.V. 55 Jahre alt geworden! Aus diesem Grund organisierten wir das 24. Winter-Powwow, ein modernes indianische Tanzfest,  in der Mehrzweckhalle in Taucha. Dies ist bereits das vierte von uns organisierte Powwow. Es ist in Planung, im Jahr 2018, wenn unser Verein sein 60. Jubiläum feiert, wieder ein Powwow in Taucha zu organisieren.

Wir sind auch gemeinnützig aktiv und besuchen unter anderem Kindergärten und Schulen, um im Rahmen von Projekten und Festen den Interessierten die Kultur der nordamerikanischen Indianer näher zu bringen. Auch veranstalten wir seit 2010 aller 2 Jahre einen Tag der offenen Tür auf unserem Vereinsgelände in Taucha. Diese Veranstaltung nutzen wir, um den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Taucha einen Einblick in unser Vereinsleben geben zu können.  Wir sind bestrebt den zahlreichen Besuchern ein Gefühl dafür zu vermitteln, wie das Leben der nordamerikanischen Indianer innerhalb der verschiedenen Kulturregionen in der Zeit zwischen 1830 und 1890 aussah.  

 

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: 

www.mandan-taucha.de

 
Postanschrift:
Interessengemeinschaft Mandanindianer Taucha / Leipzig e.V.
Schiebestraße 34
04129 Leipzig
Telefon: 0341/24768097
Karte
Kontakt per E-Mail: Senden Sie eine an Interessengemeinschaft Mandanindianer Taucha / Leipzig e.V.
Besuchen Sie die Webseite

Ansprechpartner: Nadin Loth
Mitglieder: 24

Vereinsheim: Seegeritzer Weg 6 in 04425 Taucha