Einzelansicht der aktuellen Mitteilung

Aktuelle Mitteilungen

Versteigerungsbeginn der Online-Auktion am 18. März

| FB Öffentliche Sicherheit & Soziales informiert

Wie bereits der Berichterstattung der regionalen Medien und den Online-Kanälen der Stadt Taucha zu entnehmen war, führt die Stadt Taucha erstmals eine Online-Auktion von Fundsachen durch. Nach der  Beendigung der 4-Wochen-Vorschau beginnt die Versteigerung auf dem Internet-Portal www.sonderauktionen.net am 18.03.2021 - 18:00 Uhr und endet am 28.03.2021 - 18:00 Uhr.

Wie bereits der Berichterstattung der regionalen Medien und den Online-Kanälen der Stadt Taucha zu entnehmen war, führt die Stadt Taucha erstmals eine Online-Auktion von Fundsachen durch. Nach der  Beendigung der 4-Wochen-Vorschau beginnt die Versteigerung auf dem Internet-Portal www.sonderauktionen.net am 18.03.2021 - 18:00 Uhr und endet am 28.03.2021 - 18:00 Uhr.

Sobald ein Bieter den Zuschlag für einen Artikel erhalten hat und der Zahlungseingang beim Auktionshaus erfolgt ist, wird die Stadt Taucha per E-Mail darüber informiert.

Die Abholung der ersteigerten Fahrräder kann dann ab diesem Zeitpunkt, ausschließlich nach telefonischer Terminvereinbarung, erfolgen (Tel. 034298/700 oder 70152 - Frau Hartung).

Detaillierte Informationen befinden sich auf der o. a. Seite des Auktionshauses und können nach erfolgter Registrierung eingesehen werden.

Zurück
Versteigerungsbeginn der Online-Auktion am 18. März
Versteigerungsbeginn der Online-Auktion am 18. März