Einzelansicht der aktuellen Mitteilung

Aktuelle Mitteilungen

Verkehrsraumeinschränkungen zu den Tauchaer Weihnachtsmärkten

Vom 29.11.2019 bis zum 01.12.2019 findet auf dem Markt und dem Schlossgelände die diesjährigen Tauchaer Weihnachtsmärkte statt. Um die Sicherheit der Besucher auf den Weihnachtsmärkten und den ungehinderten Zugang zu den Veranstaltungsstätten zu gewährleisten, ist es notwendig den Innenstadtbereich zeitweise zu sperren.  

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Taucha,

vom 29.11.2019 bis zum 01.12.2019 findet auf dem Markt und dem Schlossgelände die diesjährigen Tauchaer Weihnachtsmärkte statt.

Um die Sicherheit der Besucher auf den Weihnachtsmärkten und den ungehinderten Zugang zu den Veranstaltungsstätten zu gewährleisten, ist es notwendig den Innenstadtbereich zeitweise zu sperren.  

Die Schloßstraße (ab Kirchstraße) und die Leipziger Straße (Höhe Sparkasse) wird

am Sonnabend den 30.11.2019 in der Zeit von 13:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr und

Sonntag den 01.12.2019 in der Zeit von 13:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

voll gesperrt.

In dieser Zeit ist die Einbahnstraßenregelung in der Brauhausstraße aufgehoben. Das Ein- bzw. Ausfahren in die Brauhausstraße ist nur über die Marktstraße möglich.

Der Bereich von der Marktstraße zum Markt wird von Freitag, den 29.11.2019 ab ca. 16:30 Uhr bis zum Sonntag, den 01.12.2019 um ca. 20:00 Uhr voll gesperrt.

Für die Anwohner des gesperrten Innenstadbereiches ist eine Zu- und Abfahrt nur über die Leipziger Straße möglich.

Für die Anwohner im gesperrten Bereich wird ein Anwohnerparkplatz in der Schloßstraße angeboten.

Für die Benutzung dieses Anwohnerparkplatzes ist eine Rückmeldung unter der Tel. Nr. 034298 / 70156
oder jens.ruehling@taucha.de notwendig.


Jens Rühling
Fachbereichsleiter Öffentliche Sicherheit und Soziales


Anlage: Karte zu den Verkehrsraumeinschränkungen

Zurück