Einzelansicht der aktuellen Mitteilung

Umleitungskonzept: Baumaßnahme Kriekauer Straße/ Sommerfelder Straße

Vorrausichtlich vom 28.08.2017 bis ca. Ende Februar 2018 sind in Taucha umfangreiche Arbeiten am Trink- und Abwassernetz der Leipziger Wasserwerke vorgesehen. Diese beginnen am Abzweig Kriekauer Straße/ Sommerfelder Straße und gehen bis zum Kreuzungsbereich Sommerfelder Straße/ B 87.

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Taucha,

vorrausichtlich vom 28.08.2017 bis ca. Ende Februar 2018 sind in Taucha umfangreiche Arbeiten am Trink- und Abwassernetz der Leipziger Wasserwerke vorgesehen. Diese beginnen am Abzweig Kriekauer Straße / Sommerfelder Straße und gehen bis zum Kreuzungsbereich Sommerfelder Straße / B 87.

Aus diesem Grund ist eine Umleitungsführung erforderlich.

Hinweise zur Umleitungsführung während der Baumaßnahme Kriekauer Straße / Sommerfelder Straße

Aus Plösitz kommend erfolgt die Wegweisung zur B 87 über die Mendelssohn-Bartholdy-Straße und die Windmühlenstraße auf die B 87.

In Richtung Plösitz erfolgt die Wegweisung über die Karl-Große-Straße, die Sommerfelder Straße und Mendelssohn-Bartholdy-Straße zur Kriekauer Straße.

Um den vermehrt aufkommenden Fahrverkehr in der Windmühlenstraße gewährleisten zu können, ist es erforderlich die Windmühlenstraße als Einbahnstraße in Richtung B87 auszuweisen und eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h vorzunehmen.

Gleichzeitig ist die Ausweisung eines beidseitigen Haltverbotsbereiches in der Mendelssohn-Bartholdy-Straße erforderlich.

Bei Rückfragen wende Sie sich bitte an das Straßenverkehrsamt der Stadt Taucha unter der Tel.-Nr. 034298 / 70155 oder per E-Mail an verkehrsamt@taucha.de.

Jens Rühling
Fachbereichsleiter Ordnung und Soziales

Anlagen zum Umleitungskonzept:

➤ Verkehrsführung durch Taucha während der Baumaßnahme