Einzelansicht der aktuellen Mitteilung

Aktuelle Mitteilungen

Staatsminister Gemkow übergibt gleich zwei Bescheide

| Neues aus Taucha

Am Vormittag des 25. November 2020 traf Sebastian Gemkow, Sächsischer Staatsminister für Wissenschaft und Mitglied des Landtages, vor dem Tauchaer Rathaus ein, um Bürgermeister Tobias Meier gleich zwei Bescheide zu übergeben.

Am Vormittag des 25. November 2020 traf Sebastian Gemkow, Sächsischer Staatsminister für Wissenschaft und Mitglied des Landtages, vor dem Tauchaer Rathaus ein, um Bürgermeister Tobias Meier gleich zwei Bescheide zu übergeben.

Auf der Grundlage der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus zur Gewährung von Zuwendungen zur Herstellung und Verbesserung der digitalen Infrastruktur in Schulen (RL Digitale Schulen) beantragte die Stadtverwaltung im September dieses Jahres eine Zuwendung in Höhe von 503.450,- €.
Mit Bescheid vom Oktober 2020 wurde der Stadt Taucha die Zuwendung von der Sächsischen Aufbaubank (SAB) gewährt. Sebastian Gemkow war sichtlich erfreut, Tobias Meier heute diesen Bescheid zu überreichen.

Die Richtlinie soll schnellstmöglich an allen drei kommunalen Schulen der Stadt Taucha (Regenbogenschule, Grundschule Am Park und der Oberschule), nach Übergabe der Fördermittel, umgesetzt werden.
„Wir beginnen zeitgleich mit der Verwirklichung  an allen drei Schulen, bis spätestens und abschließend im Jahr 2024“, so Tobias Meier.

Mobile Endgeräte werden sofort besorgt, die technische Infrastruktur wie Verkabelung oder WLAN-Router sowie die digitalen Tafeln werden für jede Schule nacheinander umgesetzt.

Weitere Gelder wurden über den Fachbereich Innere Verwaltung über das zusätzliche sachsenweite Förderprogramm "Mobile-Endgeräte-Förderverordnung (MobilEndFöVO) in Höhe von 59.785,35 € beantragt und von der SAB bewilligt. Auch diesen Bewilligungsbescheid durfte Sebastian Gemkow heute an Tobias Meier vor dem Tauchaer Rathaus übergeben.

Dieses kurzfristige Programm, welches das Staatsministerium für Kultus im Einvernehmen mit dem Staatsministerium der Finanzen mit dem Beschluss vom 15.07.2020 fasste, dient zur Beschaffung von Laptops für digitalen Fernunterricht während der Corona-Zeit. „Wir freuen uns über diese finanzielle Unterstützung von der SAB und sind voll guten Mutes, die Tauchaer Schulen zeitnah mit neuer Technik auszustatten“, ergänzte Bürgermeister Tobias Meier direkt nach dem Empfang beider Bescheide.

Aufgrund der hohen Nachfrage gibt es Lieferschwierigkeiten, deshalb sind erst 45 von 100 Laptops angekommen und an die Schulen zum Einsatz verteilt.

„Ich wünsche der Stadt Taucha viel Erfolg und gutes Gelingen bei der schnellen Umsetzung des Digitalpaktes“ ergänzte Gemkow als abschließendes Wort.

Zurück
Staatsminister Sebastian Gemkow (rechts im Bild) übergibt beide Bescheide an Tobias Meier
Staatsminister Sebastian Gemkow (rechts im Bild) übergibt beide Bescheide an Tobias Meier