Einzelansicht der aktuellen Mitteilung

Aktuelle Mitteilungen

Das Tauchaer Rathaus öffnet wieder die Türen - Terminvereinbarung weiterhin erforderlich

| FB Innere Verwaltung

Mit weiterhin sinkenden Inzidenzzahlen und voranschreitender Durchimpfung der Bevölkerung ist es wieder möglich, öffentliche Einrichtungen für den Besucherverkehr zu öffnen. Das Tauchaer Rathaus wird ab dem 07.06.2021 seine Türen für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger wieder öffnen. Der Haupteingang ist zu den Öffnungszeiten nicht mehr verschlossen und kann wieder genutzt werden.

Mit weiterhin sinkenden Inzidenzzahlen und voranschreitender Durchimpfung der Bevölkerung ist es wieder möglich, öffentliche Einrichtungen für den Besucherverkehr zu öffnen.

Das Tauchaer Rathaus wird ab dem 07.06.2021 seine Türen für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger wieder öffnen. Der Haupteingang ist zu den Öffnungszeiten nicht mehr verschlossen und kann wieder genutzt werden.

Für jegliche Besuche und Arbeitsgespräche mit den MitarbeiterInnen im Rathaus ist auch weiterhin vorab eine Terminvereinbarung vorzunehmen, um Wartezeiten sowie Besucheranhäufungen zu vermeiden. Termine können telefonisch (https://taucha.de/aemterkompass/) oder über das Terminreservierungs-Tool auf
unserer Internetseite taucha.de (derzeit nur Einwohnermeldeamt) vereinbart werden.

Auch sind die Maskenpflicht, Abstandsregelungen, etc. in den öffentlichen Einrichtungen nicht aufgehoben und gemäß Hygienekonzept weiterhin für alle erforderlich.

Des Weiteren sind Stadtbibliothek und Museum wieder für den regulären Besucherverkehr zu den bekannten Öffnungszeiten zugänglich. Es gibt jedoch weiterhin starke Einschränkungen hinsichtlich der Besucherzahl, weshalb auch weiterhin gerne von der Möglichkeit der onleihe Gebrauch gemacht werden kann.

Zurück