Einzelansicht der aktuellen Mitteilung

Bürgerkoffer: Das Einwohnermeldeamt unterwegs

Für Bürgerinnen und Bürger der Stadt Taucha, die mobil eingeschränkt sind, oder älteren Tauchaern, besteht seit Kurzem die Möglichkeit, einen neuen Service des Einwohnermeldeamts zu nutzen. Mehrfach wurde dieser in den letzten Wochen bereits in Anspruch genommen. Mit dem Bürgerkoffer, in dem sich ein Scanner, ein Drucker, ein Laptop und ein Fingerabdruck-Lesegerät befinden, kann man nahezu alles erledigen, was im Einwohnermeldeamt auch bearbeiten werden kann.

Bürgerkoffer der Stadtverwaltung Taucha

Für Bürgerinnen und Bürger der Stadt Taucha, die mobil eingeschränkt sind, oder älteren Tauchaern, besteht seit Kurzem die Möglichkeit, einen neuen Service des Einwohnermeldeamts zu nutzen. Mehrfach wurde dieser in den letzten Wochen bereits in Anspruch genommen. Mit dem Bürgerkoffer,  in dem sich ein Scanner, ein Drucker, ein Laptop und ein Fingerabdruck-Lesegerät befinden, kann man nahezu alles erledigen, was im Einwohnermeldeamt auch bearbeiten werden kann. Anträge, Ummeldungen oder Ausweise - mit dem Bürgerkoffer alles kein Problem, denn mit dem System hat man Zugriff auf die notwendigen Formulare im Rathaus über eine mobile Datenleitung.

Wie können Sie diesen Service nutzen?

Rufen Sie bitte beim Einwohnermeldeamt der Stadtverwaltung Taucha unter 70 148 oder 70 157 an und vereinbaren einen Termin. Wir kommen dann zu Ihnen nach Hause und erledigen alle Formalitäten vor Ort. Zum Termin sollten die Nutzer des Services ein Passbild (nur bei der Erstellung von Ausweispapieren) und das passende Geld für die jeweiligen Verwaltungsgebühren bereithalten. Diese Kosten werden wir Ihnen vorab am Telefon benennen können.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir diesen Service nur älteren Tauchaern oder Bürgerinnen und Bürgern anbieten, die mobil eingeschränkt sind.