Einzelansicht der aktuellen Mitteilung

9-tägige Sperrung des Gerichtswegs im Juli

In der Zeit vom 21.07.2018, 23:00 Uhr bis zum 30.07.2018, 04:00 Uhr wird der Gerichtsweg aufgrund von Gleisbau- und Medienverlegearbeiten gesperrt. Der Fußgängerverkehr wird mit baulichen Einschränkungen (Wartezeiten bis max. 15 min.) gewährleistet. Wir bitten um Ihr Verständnis!

In der Zeit vom 21.07.2018, 23:00 Uhr bis zum 30.07.2018, 04:00 Uhr wird der Gerichtsweg aufgrund von Gleisbau- und Medienverlegearbeiten gesperrt.

Begründung:

Vom 22.07. bis zum 28.07.18 werden folgende Arbeiten durchgeführt:

  • Komplettumbau der Gleisanlage Gl. 1 Bahnübergang Gerichtsweg mit Tiefbau einschl. anhängigen Weichen
  • Querung einer Entwässerungssammelleitung DN 600 und Kabelschutzrohrpakete
  • Rückbau unterirdischer Altmedienanlagen
  • Umbau der signaltechnischen Anlagen im Bereich Stellwerk Tw (Gerichtsweg)
  • Neubau der Oberleitungsanlagen im Gl. 1 und Rückbau der Altanlagen im Gl. 2


Abschließende Arbeiten werden am 29./30.07.2018 durchgeführt:

  • Abnahmeprüfungen zur Inbetriebnahme  Gleis 1  Heiterblick – Jesewitz einschl. Prüffahrten und Abnahme signaltechnischer und Schrankenanlagen.

Der Fußgängerverkehr wird mit baulichen Einschränkungen (Wartezeiten bis max. 15 min.) gewährleistet.

Wir bitten um Ihr Verständnis!