Zum ersten Advent ist es wieder so weit: Die Tauchaer Weihnachtsmärkte öffnen ihre Pforten. Bereits am 30. November gibt es zur Einstimmung von 16:00 bis 21:00 Uhr ein Glühwein-Stelldichein auf dem Marktplatz.

Am Samstag und Sonntag wird es jeweils ab 14:00 Uhr auf beiden Arealen, auf dem Markt, dem Rittergutsschloss und auch dazwischen ein weihnachtliches Programm für die Kleinen und Großen von Tauchaer Kindern, Vereinen und Künstlern geben. Genießen Sie bei einem Glühwein oder Punsch die vorweihnachtliche Stimmung. Darüber hinaus wird den Gästen ein großes kulinarisches und handwerkliches Angebot von den Händlern, Vereinen und Schaustellern aus Taucha und Umgebung geboten.

Die „Tauchaer Weihnachtsmärkte“ sind durch Lichtornamente und so manch kulinarischen oder kulturellen Zwischenhalt miteinander verknüpft und geben dem Stadtbild ein weihnachtliches Flair. Lassen Sie sich überraschen!


Öffnungszeiten:

Markt: 30.11.2018
01.12.2018
02.12.2018

16:00 - 21:00 Uhr
14:00 - 21:00 Uhr
14:00 - 19:00 Uhr

Rittergutsschloss: 01.12.2018
02.12.2018

14:00 - 20:00 Uhr
14:00 - 20:00 Uhr

Was erwartet Sie in diesem Jahr?

Eine neue Glühweintasse! ...und:

  • Glühwein-Stelldichein am Freitag von 16-21:00 Uhr (Markt)
  • Weihnachtsmarkt auf dem Rittergutsschloss am Sa & So
  • Weihnachtsmarkt des LC Taucha am Sa & So (vor dem Rathaus)
  • Ein buntes, unterhaltsames Programm am Sa & So (Markt & Schloss)
  • Leierkastenmänner am Samstagnachmittag (Markt)
  • Der Weihnachtsmann kommt am Sa & So ab ca. 14:30 Uhr. (Markt), Sa & So ab 15:30 (Schloss)
  • Bastelstation für Kinder: Sa & So von 14-19:00 Uhr (Adler-Drogerie)
  • Theaterstück „Froschkönig oder der eiserne Heinrich“ am Sa, 14:30 Uhr und Bücherbasar von 14-18:00 Uhr im Haus 10 (Schloss)
  • Die Galerie am Schloss öffnet ihre Pforten an allen 3 Tagen.
  • Der Tauchaer Lichterglanz verbindet alle Plätze miteinander.

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Taucha,

vom 30.11.2018 bis zum 02.12 2018 findet auf dem Markt und dem Schlossgelände der diesjährige Weihnachtsmarkt statt.

Um die Sicherheit der Besucher auf den Weihnachtsmärkten und den ungehinderten Zugang zu den Veranstaltungsstätten zu gewährleisten, ist es notwendig den Innenstadtbereich zeitweise zu sperren.  

Die Schloßstraße (ab Kirchstraße) und die Leipziger Straße (Höhe Sparkasse) wird

am Sonnabend den 01.12.2018 in der Zeit von 13:30 Uhr bis ca. 22:00 Uhr und

Sonntag den 02.12.2018 in der Zeit von 13:30 Uhr bis ca. 20:00 Uhr

voll gesperrt.

Der Bereich von der Marktstraße zum Markt wird von Freitag, den 30.11.2108 ab ca. 16:30 Uhr bis zum Sonntag, den 02.12.2108 um ca. 20:00 Uhr voll gesperrt.

Für die Anwohner des gesperrten Innenstadbereiches ist eine Zu- und Abfahrt nur über die Leipziger möglich.

Für die Anwohner im gesperrten Bereich wird ein Anwohnerparkplatz in der Schloßstraße angeboten.

Für die Benutzung dieses Anwohnerparkplatzes ist eine Rückmeldung unter der Tel. Nr. 034298 / 70156 oder jens.ruehling@taucha.de notwendig.


Jens Rühling
Fachbereichsleiter Öffentliche Sicherheit und Soziales

Weihnachten auf Schloss Taucha

Wir laden herzlich ein zum mittelalterlichen Weihnachtsmarkt auf den Schlosshof und in die Kulturscheune …

Samstag, 1. Dezember 2018 - 14:00 Uhr – 20:00 Uhr

14:00 Uhr  Beginn des Markttreibens

14:30 Uhr  Bibliothek Haus 10, OG

15:30 Uhr  Wir begrüßen den Schloss-Weihnachtsmann!


Es musiziert der Posaunenchor der ev. Kirchgemeinde Taucha

16:00 Uhr  Kindertheater mit dem „Märchen von der Prinzessin, die unbedingt in einem Märchen vorkommen wollte“

16:30 Uhr  Die Akkordeon-Spieler der „Musikschule Fröhlich“ unter Leitung von Susanne Richter bringen vorweihnachtliche Stimmung.

17:00 Uhr  Die Band „SIRIUS“ unter der Leitung von Petra Rosenberg spielt traditionelle und mittelalterliche Musik zu Glühwein und Punsch


Sonntag, 2.Dezember 2018 - 14:00 Uhr – 18:00 Uhr

14:00 Uhr  Beginn des Markttreibens

15:00 Uhr  Es singen und spielen der Kinderchor der ev. Kirchgemeinde Taucha-Dewitz-Sehlis und Instrumentalisten unter der Leitung von Frau Kantorin Kaoru Oyamada

15:30 Uhr  Wir begrüßen den Schloss-Weihnachtsmann!

Clown Monello bringt Spaß und Klamauk auf den Schlosshof

16:00 Uhr  Kindertheater mit dem „Märchen von der Prinzessin, die unbedingt in einem Märchen vorkommen wollte“     

16:30 Uhr  Die Band „SIRIUS“ unter der Leitung von Petra Rosenberg spielt traditionelle und mittelalterliche Musik

 

An beiden Tagen …

Streichelzoo, Ponyreiten, Weihnachtsmann-Wunschbriefkasten, weihnachtliches Basteln, die Spinnerin, Feuerzangenbowle und Glühwein, Gegrilltes und Gegartes, Schlosswein und Schlossbrand, Buchhandlung LeseLaune, Töpferwaren, Der Honigmann, Wollwaren, Kinderbekleidung, Filzarbeiten, Modeschmuck, Die Feldbeckerey, Kräppelchen,

Holzspielzeug & Holzarbeiten und viele weitere Überraschungen …

Freitag, 30.11.2018

16:00 Uhr Beginn des Weihnachtsmarktes mit dem Glühwein-Stelldichein und weihnachtlichen Klängen
17:00 Uhr St. Moritz Brass Kids


Samstag, 01.12.2018

14:00 Uhr Beginn des Weihnachtsmarktes mit den Leierkastenmännern
14:30 Uhr Ankunft des Weihnachtsmanns, offizielle Eröffnung des Marktes durch den Bürgermeister der Stadt Taucha, Tobias Meier und dem Weihnachtsmann
15:00 Uhr Unser Tauchaer Original Harry Künzel
16:00 Uhr Kinder der Grundschule/Hort Am Park
16:45 Uhr Kinder der Kita Koboldkiste
17:30 Uhr Musikschule Fröhlich
 

Sonntag, 02.12.2018 (1. Advent)

14:00 Uhr Beginn des Weihnachtsmarktes
14:30 Uhr Ankunft des Weihnachtsmanns und Anschnitt des Tauchaer Riesenstollen (gebacken von einem Tauchaer Konditor) und Hits zum Weihnachtsfest aus den letzten vier Jahrzehnten
15:00 Uhr Kinder der Kita Tausendfüßler
16:00 Uhr Kinder der Kita Flohkiste


Am 1. Dezember 2018 laden die Stadtbibliothek und das Städtische Museum ins Haus 10 auf dem Rittergutsschloss zu einem kleinen Programm ein:

14:30 Uhr  „Froschkönig oder der eiserne Heinrich“
mit der Theatergruppe „Illustris) Eintritt: Kinder 1 €, Erwachsene 2 €     

14:00 – 18:00 Uhr Bücherbasar der Stadtbibliothek
Der Erlös des Buchverkaufs geht an den „Hort Am Park“. Die Einnahmen werden eingesetzt für die Neugestaltung des Pausenhofes. Die Mitarbeiterin des Städtischen Museums beantwortet Ihre Fragen zur Museumsarbeit und zur Zukunft des Museums auf dem Schlossgelände.

Programmänderungen vorbehalten

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Die Stadtverwaltung Taucha, die am Weihnachtsmarkt beteiligten Händler und Vereine wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern eine besinnliche, friedvolle Weihnachtszeit und für das Jahr 2019 viel Gesundheit, Glück und Erfolg!